Please Wait...

Bereits in dritter Generation führt Harald Kny das Unternehmen Kny Design im niederösterreichischen Ramingdorf. Der 1956 gegründete Familienbetrieb mit aktuell rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist spezialisiert auf innovative Lösungen im Bereich Licht-Design. Diese reichen vom „klassischen Luster“ über Glasfassaden bis hin zu Lichtskulpturen aus Metall.

Der Kundenkreis ist vielgestaltig: So entwickelt der österreichische Spezialanbieter innovative Licht-Lösungen für öffentliche Gebäude, Kirchen, Moscheen und Konferenzzentren ebenso wie für Casinos, Schiffe oder Hotels. „Eines ist aber konstant: Wir konzentrieren uns auf unsere Kernkompetenzen“, so Firmenchef Harald Kny. Die Kernkompetenzen des etwa 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählenden Unternehmens sind: Lichtdesign, Interiordesign, Glasdesign und Metallbau

Philosophie

Wir sind ausschließlich dem österreichischen Produktionsstandort verbunden und stellen einzigartige Nischenprodukte in einer beispiellosen Qualität her.

Zufriedenheit, Vertrauen und Offenheit gegenüber allen Beteiligten sind die Pfeiler des Unternehmens. Nicht Gewinnmaximierung steht im Vordergrund, sondern Zufriedenheit bei unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern.

Für Harald Kny bedeutet „nachhaltiges Wirtschaften“ und „Orientierung an den Menschen“, gemeinsam mit seinen rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ebenso ressourcen- und umweltschonend in der Produktion wie sozial verantwortlich und wirtschaftlich erfolgreich als Unternehmen zu agieren. „Und ohne unsere bestens qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wären die Technologie-Schübe der letzten Jahre nicht möglich und umsetzbar gewesen.“.

Klassischer Lusterbau
Moderner Lusterbau
Schiffsbeleuchtung
Brückenbeleuchtung
Parkbeleuchtung
Sonderanfertigung
Glasfassaden
Glastrennwände
Glastüren
Duschtrennwände
Waschtischplatten
Sonderanfertigungn
Vordächer
Stiegengeländer
Feuerschutztüren
Lichtskulpturen
Sonderanfertigung

Richtige Lichtplanung ist eine der wichtigsten Anforderungen guter Architektur.
Wesentlich ist nicht nur der rein technische Aspekt, sondern vor allem das gefühlvolle Schaffen einer stimulierenden Atmosphäre des Wohlbefindens.
Kny Design erstellt effiziente Lichtkonzepte und liefert individuelle Leuchten, die diesen hohen Ansprüchen gerecht werden.

Glas ist der Trend der modernen Gestaltung. In Kombination mit Metall, Holz, Stein oder Licht ist der Einsatz des Materials fast unbegrenzt.
Kny Design ist kompetenter Partner im Spezialbau, bei der Planung, der Konstruktion, der Qualitätssicherung und der Endmontage ebenso wie bei den Serviceleistungen.

Wir verwirklichen für Sie kunsthandwerkliche Arbeit in exzellenter Qualität in Stahl, Messing, Kupfer und Edelstahl.

Kny Design ist auch im Bereich des anspruchsvollen Metallbaus etabliert.
Stahltreppen mit Glas und Vordächer werden ebenso gefertigt wie Sonderstücke für den Innen- und Außenbereich.
Vor allem in der modernen Architektur, aber auch im Innenbereich privater Einrichtungen, haben sich diese Produkte einen Namen gemacht.

Produktion

Handwerkliches Können und technisches Know-how.

Wesentlich für die Erzeugung von qualitativ hochwertigen Produkten ist das handwerkliche Können und die Liebe zum Handwerk selbst. Das Wissen um das Handwerk in Kombination mit neuen Errungenschaften machen unsere Erzeugnisse zu einzigartigen Qualitätsprodukten, welche keine Wünsche offen lassen.

Unsere Qualitätsansprüche stehen weit über dem was unsere Mitbewerber bieten. Sie als unser Kunde können sicher sein, nur das Beste zu erhalten. Schon im Design legen wir Wert auf spezielle Konzepte, bei denen wir an Details nicht sparen. Selbst feine Ornamente sind sauber ausgegossen. Wir verwenden für den Guss eine spezielle Legierung mit Silber - der Preis für die Legierung übertrifft Messing um das Dreifache! Für Ringe, Reifen, Halter für Fassungen etc. verwenden wir nur reines Messing, welches ebenfalls einer Oberflächenbehandlung unterzogen wird.

Sämtliche elektrische Kabel sind Silikonmantelleitungen und für eine Dauertemperatur von 180°C ausgelegt. Klemmen und Fassungen sind aus Keramik und elektrische Probleme treten auch nach vielen Jahren der Nutzung nicht auf. Die Oberflächenbehandlung, sei es Gold oder Silber, liegt weit über dem Standard in der Leuchtenindustrie. Sämtliche tragende Konstruktionen innerhalb des Leuchters werden ausschließlich aus Edelstahl gefertigt. Ferner legen wir größten Wert auf Kristalle in höchster Qualität. Wo immer es möglich ist, verwenden wir für unsere Leuchten Swarovski-Kristalle. Formen, die Swarovski nicht anbietet, stellen wir selbst her und fertigen Spezialkristalle in gleichwertiger Güte.

Viele reden von Top-Qualität - wir haben Sie

Stärken

Tradition

Bereits in dritter Generation führt Harald Kny den Familienbetrieb mit rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im niederösterreichischen Ramingdorf.

Technologie

Spezialisiert ist Kny Design auf innovative Lösungen im Licht-Design – vom „klassischen Luster“ über Glasfassaden bis hin zu Lichtskulpturen aus Metall

Internationalität

Exportiert wird in die Haupt-Absatzmärkte Deutschland, in den arabischen Raum, nach Russland, China und Indien. Die Exportquote liegt bei 70 Prozent.

Nachhaltigkeit

Harald Kny lebt mit seinem Unternehmen zwei grundlegende Einstellungen: Die Orientierung an den Menschen und das nachhaltige Wirtschaften. Für Harald Kny bedeutet das, ebenso ressourcen- und umweltschonend wie sozial verantwortlich und wirtschaftlich erfolgreich zu agieren.

Geschichte

EIN FAMILIENBETRIEB MIT TRADITION

Kny Design spannt als hochspezialisiertes österreichisches Familienunternehmen den Bogen zwischen Tradition und Innovation.

Bruno Kny, geboren 1903 in Steinschönau, Sudetenland, begann seine Laufbahn in seiner Heimat als Betriebsleiter bei der damals größten Lusterfirma der Österreichisch-Ungarischen Monarchie.

Nach seiner Flucht kam er nach Oberösterreich und konnte hier sehr bald Fuß fassen. Zuerst wurde er in einem Unternehmen zum Abteilungsleiter für die Lustererzeugung und anschließend zum Werksleiter bestellt. Im Jahr 1956 gründeten Bruno Kny und sein Sohn Gerold Kny in Ramingdorf die Firma Bruno Kny & Sohn.

Derzeit wird das Unternehmen in dritter Generation vom Enkel des Firmengründers, Harald Kny, der seit 1989 die Geschäftsführung innehat, geführt. Zu Beginn lag das Hauptaugenmerk auf der Wohnraumbeleuchtung und hier speziell auf Maria-Theresia-Leuchten.

Heute ist das Programm ein viel weiter gefächertes und bietet Gesamtkonzepte für Villen, Hotels, Restaurants, Schiffe und öffentliche Bauten sowie hochwertige Möbel, dekorative Beleuchtung für den Innen- und Außenbereich und kunstvolle Metall- und Glasarbeiten für die Innen- und Außenarchitektur.

Bruno Kny wird in Steinschöne, Sudentenland, geboren.
Ankunft in Oberösterreich
Gründung der Firma Bruno Kny & Sohn mit Haupgaugenmerk auf Lustererzeugung
Projektbezognene Geschäfte werden fokusssiert
Harald Kny übernimmt die Geschäftsleitung
Ständige Investition in Forschung, neue Technologien und Produktionsmöglichkeiten